Silomischpumpe MPDS 2014

GIEMA - Silomischpumpe MPDS

Die Silomischpumpe MPDS ist eine vielseitig einsetzbare Mischpumpe, geeignet für alle gängigen Trockenmörtel wie: Mauermörtel, Grundputze, Fließestriche, Beton, Kleber, Spachtelmassen, etc. Mittels einer schiebbaren Pumpeinheit kann die Mischeinheit auch als reiner Durchlaufmischer eingesetzt werden.

Die MPDS verfügt über ein Kunststoff-Mischrohr, was ein geräuschreduziertes und wartungsfreundliches Arbeiten sicherstellt. Die Pumpeinheit wird in unterschiedlichen Versionen angeboten, so dass eine optimale Verarbeitung und anwendergerechte Förderleistungsdaten für alle Anwendungsgebiete erreicht wird.

Die gesamte Konstruktion und Bedieneinheit der MPDS wurden bewußt auf ein notwendiges Minimum reduziert. So ist eine einfache Bedienung sowie zeitsparende Reinigung und kostenreduzierte Wartung der Anlage für den Anwender sichergestellt.

Ein umfangreiches Zubehörangebot ermöglicht dem Anwender die Silomischpumpe nach den persönlichen Bedürfnissen und Anforderungen auszustatten.

Technische Daten
Typ: Fliessestrich/Beton Putz Beton
Förderleistung: bis 120 l/min bis 50 l/min bis 120 l/min
Pumpentyp: 6012 50/7/R 6012
Förderdruck: bis 40 bar bis 40 bar bis 40 bar
Förderweite: bis 100 m bis 50 m bis 100m
Förderhöhe: bis 20 m bis 20 m bis 20 m
Körnung: bis 8 mm bis 5 mm bis 8mm
Mischerantrieb: 400 V/50 Hz, 5,5 kW 400 V/50 Hz, 5,5 kW
Pumpenantrieb: 400 V/50 Hz, 7,5 kW 400 V/50 Hz, 5,5 kW
Absicherung: 32 A 32 A
Wasserpumpe: 3,4 m3/h, 0,78 kW 3,4 m3/h, 0,78 kW
Gewicht: ca. 400 kg ca. 350 kg
Siloanschluss: NW350 NW350
Datenblatt Silomischpumpe MPDS 2014PDF 1,5 MB

 

zurück zur vorherigen Seite